Über Nonliner

In diesem Weblog-Projekt habe ich Informationen zu der Problematik der in einer Sondererhebung zum Nonliner Atlas als „digitale Außenseiter“ bezeichneten Gruppe der deutschen Gesellschaft gesammelt.

Als Logo für dieses Weblog habe ich viele kleine und wenige große Steine gewählt, denn diese werden jedem im Weg liegen, der sich auf die Reise ins Internet macht. Das Beiseiteräumen macht nach aller Erfahrung aber meistens viel Spaß – und den wünsche ich Nonlinern und Helfern bzw. Paten.

Passend zu diesem Weblog habe ich auch ein kleines eBook geschrieben. Es kann online gelesen werden: http://nonliner.pressbooks.com/ und bei mir natürlich auch als epub- oder mobi-Datei kostenlos angefordert werden.

Advertisements