Abgehängt? Nur 38 % der Senioren sind online!

Mein Beitrag Abgehängt – Silversurfer immer noch Schlusslicht hat einerseits zu einer interessanten Diskussion geführt, mich aber auch zu weiteren Recherchen veranlasst. Die Beobachtung in den Kommentaren – und auch mein Eindruck – haben leichte Zweifel am Ergebnis der angeführten Studie aufkommen lassen. Kann das wirklich sein, wo wir doch in unserem Umfeld sehr aktive NutzerInnen von Computer, Smartphone, Tablet und Internet beobachten?

Anfang Dezember wurden die Ergebnisse einer BITKOM-Umfrage zum digitalen Verhalten der über 65jährigen in Deutschland veröffentlicht, die dann doch wohl den Trend des D21-Digital-Index 2014 bestätigen. Nach der Umfrage hat sich in 2014 die Zahl der älteren Internetnutzer gegenüber 2013 von 33 auf 38 % erhöht. Optimisten werden sicher auf die starke Steigerung hinweisen. Realistisch darf aber wohl nicht übersehen werden, dass es danach noch immer 62 % (N)onliner unter den über 65jährigen gibt.

Ich empfehle einen Blick in die Unterlagen, die positive und negative Dinge aufzeigen. Leider sagen aber auch 2 von 3 Nichtnutzern: Ich brauche das Internet nicht.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s